Author Topic: German Section for all Geman speakers  (Read 47814 times)

May 24, 2011, 02:10:12 AM
Reply #60

olihappy

  • Newbie

  • Offline
  • *

  • 1
Hey Leute,

ganz kurze frage am Rande:

Ich habe vor, zwei Festplatten am wdtv anzuschließen weil der platz auf der ersten langsam eng wird.
Mein Problem ist jetzt, das ich für die filme 1-m auf usb1 gehen muss, und für den rest auf usb2. gibt es eine möglichkeit, eine art verknüpfung zu erstellen um die filme von usb2 auch im usb1 ordner zu sehen, oder zumindest beide platten unter usb1 anzeigen zu lassen?

Für eine Antwort wär ich euch sehr dankbar!!

April 17, 2013, 03:04:20 AM
Reply #61

Eliminator88

  • Newbie

  • Offline
  • *

  • 1
Hallo Leutz,

ich hätte da mal ein Problem. Ich habe WD TV HD Box (GEN1) und habe gestern die b-rad-customfirmware draufgespielt. Außerdem die wireless app und die upnpdj app aufgespielt. Beim starten bekomme ich auch die von meinem DHCP fähigen Router zugewiesene IP angezeigt. Ich nutze einen TP-Link W-Lan Stick mit rt73 Chipsatz. Im Videoordner finde ich auch den UPNP Ordner. Die Medienbibliothek ist aktiviert, trotzdem ist der UPNP-Ordner leer. Als UPNP-Server läuft mein Kathrein UFS 913 der natürlich auch am selben Router hängt und auch über DHCP die IP zugewiesen bekommt. Beim Android Smartphone über UPnpPlay sehe ich meinen Receiver und die freigegeben Datein auch ohne Probleme. Mit der WDLXTV Remote App findet mein Handy die Box auch und sie lässt sich steuern. Hat jemand eine Idee was das Problem sein könnte?

Vielen Dank im Vorraus.

Gruß aus Mainz am Rhein